Getting ready for spring

shootingfeb-3shootingfeb

Wir Mädels von 8 Views – 8 Looks machen Euch fit für den Frühling! Frühling bedeutet für mich sich wieder intensiv um die eigene Fitness zu kümmern, die man in den letzten Monaten vernachlässigt hat. Dafür habe ich Euch fünf Fitmacher zusammengestellt.
We, the girls of 8 views-8 looks, will get you ready for spring! To me, spring means I have to regain my total fitness as it has been somewhat neglected over the past few weeks and months. To achieve this goal I recommend the following five fitness tipps:

1. Ab nach Draußen
Gesünder leben mit einem täglichen Spaziergang! Dieser stärkt das Immunsystem, kurbelt den Stoffwechsel und die Ausschüttung von Endorphinen an, trägt zum Stressabbau bei, lindert Müdigkeit, hilft beim Abnehmen und, und, und…
1.Go outside!
Live healthier with a daily walk! It strengthens the immune system, boosts metabolism and generates endorphins, is perfect for reducing stress, removes tiredness, helps loosing weight and so on.

2. Zitronenwasser
Morgens, mittags, abends ein Glas warmes Wasser mit einer halben frisch gepressten Zitrone wirkt entgiftend und versorgt Euch zusätzlich mit Nährstoffen und Flüssigkeit.
2. Lemon Water
Drink a glass of warm water with squeezed lemon juice in the morning, at lunchtime and before supper. It has a detoxifying effect and your body is supplied with liquids and essential nutrients.

3. Snacks für Zwischendurch
Wir greifen gerne zu Süßigkeiten, wenn uns der Hunger plagt. Allerdings verschafft uns der enthaltene Zucker nur kurzfristig ein Powergefühl. Besser sind Bananen oder Nüsse, die liefern jede Menge Energie.
3.Snacks for in between times
Sweets are often the first choice when we feel hungry. However the sugar contained will provide us with power just a short time. You better eat a banana or nuts that provide a great deal of energy.

4. Gesunde Ernährung
Das A und O einer gesunden Ernährung ist Obst und Gemüse. „Nimm 5“ – wie schon zu Schulzeiten gelernt: fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag. Grüne Smoothies am Morgen sind für mich die perfekte Grundlage. Am besten verwendet Ihr saisonale Produkte aus dem Supermarkt. Dadurch wird die Umwelt geschont und Ihr könnt passend zur Jahreszeit spannende Rezepte kreieren.
4. Healthy and eating
Fruit and vegetables are essential for healthy cooking. We have learnt already in school „take five“: five portions of fruit and vegetables a day. I like to drink a green smoothie in the morning and think this is an ideal starter. In order to save the environment you should buy saisonal products and you can create rich recipes according to the season.

5. Workout für Zuhause
Sport ist für mich unglaublich wichtig. Es ist ein schöner Ausgleich zum stressigen Alltag! Ein effektives Workout für Zuhause besteht für mich aus 10 Übungen, die man jeweils eine Minute wiederholt. Zu den Übungen zählen neben Liegestütze, Unterarmstütz (Planks), Seitstütz und Kniebeuge unter anderem der Hampelmann, Ausfallschritt (Lunges), High Knees, Squats, Bein-Heber und Sit-ups.
5. Home training
Sport is an important part of my life. It is a good compensation to the stressful everyday life. For me, an effective workout at home includes 10 physical exercises repeated one minute each. These are press-ups, planks, lateral press-ups, squats, jumping jacks, lunges, high knees, leg lifts and sit-ups.
balkon-4

 

8-girls-8-views-blogparadegrafik1

monday: Bezauberndenana | wednesday: Jennyloveslove
thursday: Lakatyfox | friday: Cityhopperlook
saturday: Theblondejourney | sunday: Herzmelodie & Piecesofmara

Advertisements

28 Gedanken zu „Getting ready for spring

  1. Du hast hier prima Tipps aufgelistet Vanessa.
    Auch ich versuche mich wieder fit zu bekommen. Nach der langen Winterpause fällt mir das gar nicht so leicht.
    Gesunde Ernährung steht dabei ganz oben auf meiner Liste.
    Liebsten Gruß!
    eva

    Gefällt mir

  2. zitronenwasser trinke ich auch jeden tag 🙂
    und jaja ich versuche jz in der fastenzeit auf zucker zu verzichten 🙂 ist aber leider auch nicht so leicht… naja aber sonntag mach ich eine ausnahme 🙂
    u ein 10 min workout kann man sich normal jeden tag einplanen 😀 aber liegestützen schaffe ich nicht mal eine…
    glg katy

    http://www.lakatyfox.cojm

    Gefällt mir

  3. Thumbs hiiiiigh up! Toller Blogpost meine schöne Blondine! 🙂

    Wenn ich Lust auf etwas Süßes habe & das ist so gut wie IMMER, dann esse ich immer eine Dattel … haha .. Ja, eine Dattel. Die sind so süß, dass ich maximal zwei davon essen kann! Ansonsten tun mir die Zähne weh. Viel besser als tonnenweise Schoki reinzustopfen!

    Bussi Jenny
    https://www.jennyloveslove.com

    Gefällt mir

  4. Meine Liebe, ein super Post und ja ich versuche auch gerade ready for spring zu werden, ich mache eine detox Kur und nebenher sind einige deiner Tipps wirklich super hilfreich. Mehr raus zu gehen, nehme ich mir auch vor, Sport mache ich schon viel zuhause, genau wie gesunde Ernährung und Zitronen Wasser ist im Moment mein absoluter Liebling!!!!

    Liebe Grüße

    Nicky

    Gefällt mir

    1. Liebste Leni,
      leider ist Bielefeld die
      Stadt mit dem höchsten Niederschlag!
      Ich hasse den Regen auch, aber es gibt
      ja dieses bekannte Sprichwort:
      „Es gibt nur schlechte Kleidung – kein
      schlechtes Wetter“ 😉
      Viele Grüße, Vanessa

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s